... zwei unserer Hexen haben sich gestern Abend ür ihren berühmt berüchtigten Hexatanz am Hexabuckel getroffen...

Normalerweise kommen hier alle 16 Hexen zusammen.

Aber was ist dieses Jahr schon normal...

 

Um 18 Uhr hätten wir unseren Ortsvorsteher abgesetzt und die Dorfgewalt bis Aschermittwoch übernommen.

Doch dieses Jahr ist alles anders. 
Seht selbst was passiert ist...

 

Eigentlich wären wir am Freitag, 05.05.21 bei der Gemeindefasnet im kath. Gemeindehaus gewesen…

… Corona bedingt viel dies leider aus.

 

Trotz, oder gerade deswegen, gibt es einen närrischen Gruß des “Weible vom Holderbusch"! 

Narri – Narrooo!

Zum Original geht es hier entlang...

 

Grüß Gott ihr liebe Leut, jetzt isch wieder Fasnetszeit und heut isch erstmol soweit....

So fängt unser Sprüchle an mit dem wir eigentlich durch Bad Hirschau ziehen um die Häßer abzustauben.
Doch dieses Jahr ist alles anders, keine Fasnet wie wir Sie kennen. Das Motto dieses Jahr lautet #wirbleibendahoim damit wir 2022 wieder zur Närrischen Kur nach Bad Hirschau fahren können.

Vorsichtshalber haben wir aber trotzdem mal abgestaubt.

Bleibt gesund

Narri - Narro

 

P.S. schaut auch mal auf unserem YouTube Kanal vorbei

 

Youtube: https://youtu.be/GnTnuJEUkYM