Narrenzunft Hirschau

Zunft zur Erhaltung und Pflege alten Brauchtums e.V.

Narrenzunft Hirschau

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Narrenzunft Hirschau - Neuigkeiten

Vorankündigung

E-Mail Drucken

Ringtreffen 2016

Ringtreffen des närrischen Freundschaftsrings Neckar-Gäu

in Hirschau vom 22. – 24. Januar 2016

Logo

Große Narrenparty am Freitag, 22. Januar um 20.00 Uhr
Kinderumzug am Samstag, 23. Januar um 13.30 Uhr
Brauchtumsabend am Samstag, 23. Januar um 19.30 Uhr
Großer Ringumzug am Sonntag, 24. Januar um 13.30 Uhr

Vorbereitung Ringtreffen 2016

E-Mail Drucken

Liebe Mitglieder,

im Hinblick auf unser Ringtreffen 2016 möchten wir Euch jeden letzten Freitag im Monat zum Austausch einladen.

Urlaub

Die nächsten Termine nach der Sommerpause:

Freitag, 25. September
Freitag, 30. Oktober

Wie immer in der Zunftstube ab 19.30 Uhr.

Weitere Termine:

26. November: außerordentliche Mitgliederversammlung 20 Uhr SHH

Euch allen eine schöne Urlaubszeit!!

Erbsen säen für Äschadreppler

E-Mail Drucken

Am vergangenen Samstag war es wieder soweit. Unter Anleitung von Bärenmeister Philipp Fey machten sich die fleißigen Helfer auf dem von Armin und Bernd Laupp zur Verfügung gestellten Acker an das Säen der Erbsen um im Herbst hoffentlich viel Stroh für unsere Äschadreppler ernten zu können. Von den vorbeifahrenden Autofahrern ungläubig beäugt wurden wie früher von Hand mit der Hacke die Löcher gegraben und die Erbsen gesät.

Doch damit ist es noch nicht getan. In den nächsten Wochen und Monaten wird man immer wieder fleißige Helfer auf dem Acker am Hirschauer Friedhof sehen, welche bei der Pflege der Erbsen und beim Unkraut zupfen einen Teil Ihrer Freizeit für die Narrenzunft Hirschau opfern.

Ein besonderer Dank gilt unserem Ortsvorsteher Uli Latus. Dank seiner Kontakte konnten wir über den Kanzler der Universität Tübingen, Dr. Andreas Rothfuß und Herbert Stelz von der Universität Hohenheim, an neues Saatgut von schon verloren geglaubten Sorten alter Futtererbsen gelangen. Auch bei diesen beiden möchten wir uns recht herzlich bedanken.

Helfer beim Erbsen Säen 2015

Weitere Bilder gibt es in unserer Bildergalerie.

Rückblick und Vorschau

E-Mail Drucken

Fasnet isch rom – wir sagen Danke!!

Unseren Mitgliedern für die zahlreiche Teilnahme an unseren Auswärtsterminen und dem Arbeitseinsatz an unseren Veranstaltungen, unserem Rentner-Team, den vielen Helfern, die oft täglich in der Halle waren, unserem närrischen Kurorchester sowie den Tanzgruppen mit den Betreuern für das Einstudieren und Proben der Tänze.

Weiterhin gilt unser Dank Ortsvorsteher Uli Latus und dem Rathaus-Team Anne & Anja, dem Musikverein Hirschau für die musikalische Unterstützung, unseren Sponsoren und Geschäftspartnern, den Anwohnern an der Umzugs- und Umleitungsstrecke sowie allen, die zum Gelingen unseres Umzugs am Rosenmontag beigetragen haben.

Und natürlich allen ein Vergelt’s Gott für den Besuch unserer Veranstaltungen!

Terminvorschau:

Gemütliches Beisammensein am 27. März ab 19.30 Uhr in der Zunftstube. Unsere Jahreshauptversammlung findet am 23. April um 20.00 Uhr in der Stefan-Hartmann-Halle statt.

Ringtreffen 2016

Und s’goht wieder dagega:

In 2016 haben wir einiges vor. Vom 22. – 24. Januar findet das Ringtreffen des närrischen Freundschaftsring Neckar-Gäu statt und vom Schmotziga bis Fasnetsdienstag feiern wir unser 50jähriges Jubiläum. Lasst euch überraschen!

Eure NZH

Programm für Brauchtumsabend und Aufstellung Rosenmontagsumzug

E-Mail Drucken

Das Programm für den Brauchtumsabend und die Aufstellung für den Rosenmontagsumzug sind online:

Programm Brauchtumsabend am 13. Februar 2015 in der Stefan Hartmann-Halle
Aufstellung Rosenmontagsumzug am 16. Februar 2015 in Bad Hirschau

Seite 1 von 5